UEFA Europa League Tickets: Hamburger SV – PSV Eindhoven

Tickets: Hamburger SV – PCV Eindhoven

Am 18. Februar gibt es in der UEFA Europa League endlich wieder Fußball auf internationalem Top-Niveau zu sehen. Außer dem HSV haben noch drei weitere deutsche Teams den Sprung in die Nächste Runde geschafft: Hertha, Werder und Wolfsburg. Alle drei Mannschaften stehen vor durchaus lösbaren Aufgaben, so auch der Hamburger SV. Anpfiff ist um 21.05 Uhr in der Aol Arena gegen den PSV Eindhoven. Auf Bundesliga Tickets 24 können Sie sich schon jetzt Tickets sichern.

HSV muss Auswärtsschwäche von Eindhoven nutzen

Um gegen eine Mannschaft wie Eindhoven bestehen zu können, müssen die Hamburger, die in der Bundesliga noch sehr realistische Chancen auf den Meistertitel haben, ihren Heimvorteil nutzen. Im laufenden Wettbewerb konnte der PSV Eindhoven noch kein Auswärtsspiel für sich entscheiden. Die Hamburger hingegen haben noch kein Heimspiel verloren. Insoweit ist die Statistik zumindest auf deutscher Seite.

Spieler des Hamburger SV zeigen sich zuversichtlich

Besonders Hamburgs Abwehrchef Joris Mathijsen kennt den PSV Eindhoven. Der niederländische Nationalspieler kennt den Verein aus seiner Zeit in den Niederlanden: „Eindhoven hat eine starke Mannschaft mit vielen guten Einzelspielern, gerade in der Offensive. Da ist jeder in der Lage, ein Spiel alleine zu entscheiden. […] Mit Fred Rutten haben sie einen Trainer, der attraktiven und schnellen Fußball spielen lässt.“

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

Sie haben noch keine Tickets für diese Begegnung? Ab sofort können Sie Karten an allen bekannten Vorverkaufstellen erhalten.

Leave a Reply